top of page
IMG_7155.jpeg

Termine

Dates: Bild

Lichtgestalten

9.3.2024
Apostel Johannes Kirche Berlin (Märkisches Viertel)

Nymphen, Göttinnen und Halbgötter besungen von Komponistinnen des 17. und 18. Jahrhunderts: 
Chiara Maria Cozzolani, Francesca Caccini, Elisabeth Jacquet de La Guerre, Lucretia Orsina Vizzana, Isabella Leonarda u.a.
mit Doerthe Maria Sandmann (Sopran), Petra Kießling (Violoncello), Charlie Chen (Theorbe) und Tung-Han Hu (Cembalo)

Lichtgestalten

31.3.2024 16.00 Ostersonntag

Kapelle Klaster Chorin

Nymphen, Göttinnen und Halbgötter besungen von Komponistinnen des 17. und 18. Jahrhunderts: 
Chiara Maria Cozzolani, Francesca Caccini, Elisabeth Jacquet de La Guerre, Lucretia Orsina Vizzana, Isabella Leonarda u.a.
mit Doerthe Maria Sandmann (Sopran), Petra Kießling (Violoncello), Charlie Chen (Theorbe) und Tung-Han Hu (Cembalo)

Von Nymphen, Göttinnen und Halbgöttern

1.4.2024 17.00 Ostermontag
Kirche Brodowin

Nymphen, Göttinnen und Halbgötter besungen von Komponistinnen aus zwei Jahrhunderten.

«Zephyr kehrt wieder und macht mit sanften Klängen die Luft gewogen, ... lässt, in grünen Blättern murmelnd, beim schönen Klang die Blumen tanzen auf den Wiesen»

mit Doerthe Maria Sandmann (Sopran), Petra Kießling (Violoncello), Charlie Chen (Theorbe) und Tung-Han Hu (Cembalo)

Lichtgestalten

27.4.2024 19.00
Friedenauer Kammerkonzerte

Nymphen, Göttinnen und Halbgötter besungen von Komponistinnen des 17. und 18. Jahrhunderts: 
Chiara Maria Cozzolani, Francesca Caccini, Elisabeth Jacquet de La Guerre, Lucretia Orsina Vizzana, Isabella Leonarda u.a.
mit Doerthe Maria Sandmann (Sopran), Petra Kießling (Violoncello), Charlie Chen (Theorbe) und Tung-Han Hu (Cembalo)

Far away

4.5.2024 17.00
Katholische Kirche Beeskow

Alte Musik zwischen Barock und Irish Folk. Eine musikalische Reise quer durch das Europa des 17./18. Jahrhunderts: von Italien über Deutschland, den Niederlanden und England nach Irland und Schottland. Irische Tin Whistle Tunes und Traditionals, frühbarocke Tänze und hochbarocke Grounds. Mit Musik von B.Marcello, A.Falconiero, J.van Eyck, J.Schop, H.Purcell u.a. mit Daniel Kurz (Laute, Theorbe, Gitarre)

Workshop

16.6. - 20.6.2024
Kulice, Polen

Workshop mit polnischen und deutschen Musikschülern. Schülerinnen und Schüler der UMKS musizieren gemeinsam mit der Staatlichen Schule für Musik "Tadeusz Szeligowski" aus Stettin. In zwei Konzerten präsentieren alle Teilnehmenden ihre Erfolge.

Abschlusskonzert

22.6.2024
Marienkirche Angermünde

Das Abschlusskonzert des Workshops ist gleichzeitig das Festkonzert der Uckermärkischen Musik- und Kunstschule zum 20jährigen Jubiläum. Bunter Musikmix mit Lehren und Schülern der UMKS und unserer polnischen Partnermusikschule "Tadeusz Szeligowski" Stettin.

Kammermusikkonzert

14.7.2024 
Klosterkirche St.Marien Doberlug (Doberlug-Kirchhain)

mit Doerthe Maria Sandmann (Sopran), Petra Kießling (Violoncello) und Christiane Hanke-Bleidorn (Orgel)

Duo concertant

17.8.2024 16.00
Kirche Schönfließ

Das neue Programm von zwei Musikern aus zwei verschiedenen Ländern, deren Instrumente sich begegnen und die gemeinsam Kurioses erkunden und eine grenzenlose, virtuose Entdeckungsreise durch die Stile und Epochen der Musikgeschichte unternehmen. Mit Musik für Spazierflöte von Ernest Krähmer, irischen Tin Whistle "Folksstücken" Tangos und "echter" Blocklötenmusik wie Renaissancetänze und Frühbarockes. Mit Marek Stawniak (Akkordeon).

Lichtgestalten

5.9.2024 20.00
Kammermusiksaal Havelschlösschen Potsdam

Nymphen, Göttinnen und Halbgötter besungen von Komponistinnen des 17. und 18. Jahrhunderts: 
Chiara Maria Cozzolani, Francesca Caccini, Elisabeth Jacquet de La Guerre, Lucretia Orsina Vizzana, Isabella Leonarda u.a.
mit Doerthe Maria Sandmann (Sopran), Petra Kießling (Violoncello), Charlie Chen (Theorbe) und Tung-Han Hu (Cembalo)

Dates: Liste
bottom of page